Sabby goes crazy

Archiv

Ihr seht es nich',..

Ihr seht ihn nich', ihr versteht ihn nich', ihr werdet es nie verstehen wieso ich die meisten von euch allen so sehr hasse,..

Und ich weiß das die Worte hier vergebens sind, und trotzdem hoffe ich darauf das dort draussen jemand ist, der es versteht..

Ihr seht ihn nich', den Hass in meinen Augen wenn ich euch ins Antlitz blicke. Ihr würdet ihn nie verstehen, selbst wenn ihr ihn seht.

Ihr wünscht euch alle etwas besonderes zu erreichen, mit dem was ihr sagt und tut, mit dem wie ihr euch verhaltet und mit der Art und Weise wie ihr denkt.

Soll ich euch was sagen?

Es klappt nich'. Wahrscheinlich wird kein einziger von euch jemals erfolgreich, reich und keiner von euch wird jemals etwas besonderes erreichen.

Ich bin negativ? Nein. Ich bin Zynikerin, ich sehe die Dinge nur so wie sie sind. Lebt doch weiter in eurer Traumwelt, träumt euch durchs Leben, verschliesst eure Augen, seht doch zu wie die Welt untergeht.

Hinterher werdet ihr in den Trümmern der Welt stehen, hineinsehen und sagen: "Wie konnte das passieren es gab keine Anzeichen."

Es gab sie sehr wohl, nur ihr alle seid zu blind dazu um sie zu erkennen.

Ich bin beleidigend? Nein, nur realistisch wie bereits gesagt.

Ich will nicht zusehen wie diese Welt untergeht. Aber allein unter all diesen blinden Leuten hier, ist es mir wohl unmöglich etwas zu unternehmen dagegen.

Gott... Und ihr wundert euch wenn ich mal schlecht drauf bin und die Schnauze gestrichen voll von euch hab?! Ihr wundert euch wirklich darüber wieso ich euch anmeckere?! Gott...

Ich könnte KOTZEN. Es is' ja nich' mehr auszuhalten hier.

1 Kommentar 20.11.07 23:26, kommentieren

Leidenschaft..

Was ist die Leidenschaft doch nur für eine seltsame Krankheit.
Von Geburt an tragen wir eine namenlose Wunde, einen Seelenschmerz in uns, und haben stets das Verlangen die Wunde, das Loch in unsrer Seele zu stopfen.

Es ist das Bedürfnis uns einem anderen hinzugeben.
Diesem anderen in uns, der nichts weiter als leere ist.
Wir suchen diesen anderen in uns überall, finden ihn
manchmal in unserem Freundeskreis, in der Nachbarschaft,
manchmal auch übers Internet ganz weit weg.

Wenn aber dieser perfekte Mensch nicht auf uns eingeht, dann
nehmen wir tiefe Traurigkeit wahr, die Depressionen prasseln
auf uns herab wie ein schwarzer Todesschauer
.

Denn ist es nicht das schönste, wenn man das erste mal
eine Person entdeckt
, die man begehrt, und nach der man
sich sehnt?

Mit den Fingerspitzen seinen Körper ertasten, seinen Geruch
wahrnehmen
, sich in den halb geöffneten Mund begeben, als
würde man ein Geheimnis erforschen..

21.11.07 14:01, kommentieren

Ihr glaubt ich bin stark..

Ihr glaubt mein Leben ist perfekt, und einfach...
Einfach und perfekt? Mwhahahaha...

Es ist nicht einfach, und erst recht nicht perfekt,..


Mein Leben ist ein Chaos, seht mal genauer hin..
Es ist alles nur Fassade, seht doch genauer hin...

Ich bin nicht der der ich sein will, und will nicht sein wer ich bin..


Ihr erwartet alle so viel von mir.. ,Sei gut in der Schule. ~ Hilf' mir, ich weiß nich' weiter...´
Doch die wunderbarste Person von euch allen würde das schwierigste von mir erwarten.. "Sei glücklich, ich erwarte das es dir gut geht. Du musst stark sein!"

Ich bin doch schon so stark, wie ich kann. Ich bin total ausgelaugt, seht mal genauer hin.. Ich versuche für euch perfekt zu sein.. Ich opfere mich selbst, geb` mich für euch hin. Und doch ist es nicht genug, ihr erwartet immer mehr und könnt nich' die Folgen sehn'..

Ich habe keine Lust und Freude mehr.. Mein Lebensgefühl, es ist dahin. Ich esse fast nichts mehr, und weine oft.. Doch meine Tränen hört man am Telefon nicht. Und während ihr mir eure Sorgen am Telefon erzählt, währenddessen zerbreche ich..

Und ihr glaubt ich bin stark..

22.11.07 16:23, kommentieren